Tapping Toes feierten

Samstag 09. April 2016

Zum 9. Mal feierten die Tapping Toes/D ihr Bestehen. Dazu luden sie nach Wallgau/D ins "Haus des Gastes" ein.

Man hieß uns herzlich willkommen und führte uns durch die Salontür in den Tanzsaal. Idealerweise wurde die Gruppenfotos gleich am Anfang geschossen. Der Saal selbst war liebevoll, mit vielen Details dekoriert. Besonderen Anklang fanden die Naschereien (Gummizeug in Form von kleinen Tatzen und Soletti), die auf den Tischen verteilt waren.

 

Gestartet wurde um 18:30 vorerst mit Musik aus der Dose. Vielleicht hätte man dabei bleiben sollen? Leider, wirklich leider, wurde es wegen der enormen Lautstärke und den übersteuerten Boxen der Live Band "Hatson" dann etwas ungemütlich ... es tröstete auch nicht, dass die 5 Musiker tolle Musik machten und altbekannte Hits wunderbar spielten und interpretierten. Wirklich schade!

 

Dennoch liebe Tapping Toes, waren die Tänze auf der Tanzliste passend ausgewählt und man konnte zu unserer Freude viel tanzen.

 

Wie immer gab's einen Auftritt, der eine Zugabe verlangte!

 

Danke für die Einladung zu Eurem Fest! Hoffentlich im nächsten Jahr wieder.