Knee Deep

Coreograph
Peter Metelnick + Alison Biggs
Musik
Knee Deep von The Zac Brown Band
Counts
32 count, 4 wall, beginner/intermediate line dance
Hinweis: Der Tanz beginnt nach 32 Taktschlägen

Side-touch-side-kick-behind-side-cross, side-touch-side-kick-behind-¼ turn r-step
1+2 RF Schritt nach rechts - LF neben RF auftippen und LF Schritt nach links
+ RF flach nach vorn kicken
3+4 RF hinter LF kreuzen - LF Schritt nach links und RF über LF kreuzen
5+6 LF Schritt nach links - RF neben LF auftippen und RF Schritt nach rechts
+ LF flach nach vorn kicken
7+ LF hinter RF kreuzen - ¼ Drehung rechts herum, RF Schritt nach vorn
8 LF Schritt nach vorn

Rock forward-½ turn r-scuff-shuffle forward turning ½ r, coaster step, run 3
1+2—RF Schritt nach vorn, Gewicht wieder zurück auf LF, ½ R-Drehung und RF Schritt nach vorn
+ LF nach vorn schwingen, Hacke am Boden schleifen lassen
3+4 ¼ R-Drehung und LF Schritt nach links - RF an LF heran setzen, ¼ R-Drehung und LF Schritt nach hinten
5+6—RF Schritt nach hinten - LF an RF heran setzen und RF kleinen Schritt nach vorn
7+8 3 kleine Schritte nach vorn (l - r - l)
(Restart: In der 3. Runde - Richtung 9 Uhr - hier abbrechen und von vorn beginnen)

Option für 1-4:
1+2—RF Schritt nach vorn, Gewicht zurück auf den LF und RF Schritt nach hinten
3+4—LF Schritt nach hinten - RF an LF heran setzen und LF Schritt nach hinten

Locking shuffle forward, heel, touch back, locking shuffle forward, cross-back-1/8 turn r
1+2—RF Schritt schräg rechts vorn - LF hinter RF einkreuzen und RF Schritt schräg nach vorn
3-4 Linke Hacke vorn auftippen - Linke Fußspitze hinten auftippen
5+6—LF Schritt schräg links vorn - RF hinter LF einkreuzen und LF Schritt nach vorn
7+8 RF über LF kreuzen – LF Schritt nach hinten, 1/8 R-Drehung und RF Schritt nach rechts

Walk around turn r, shuffle forward, kick-ball-change
1-4 Mit 4 Schritten einen 7/8 Kreis rechts herum laufen (l - r - l - r) (3 Uhr)
5+6—LF Schritt nach vorn - RF an LF heran setzen und Schritt nach vorn mit links
7+8 RF nach vorn kicken - RF an LF heran setzen und LF Schritt auf der Stelle

Wiederholung bis zum Ende

Tag/Brücke (nach Ende der 6. Runde - 6 Uhr)

Mambo forward, Mambo back
1+2—RF Schritt nach vorn, Gewicht zurück auf den LF und RF an LF heran setzen
3+4—LF Schritt nach hinten, Gewicht zurück auf den RF und LF an RF heran setzen